Mittwoch, 17. Dezember 2014

2. Auführung unseres Weihnachtsspiels am Donnerstag, 18.12., Einlass: 08:15 morgens

Heuer führen wir unser Weihnachtsspiel gleich ein 2. Mal auf: am Donnerstag, 18. Dezember um 08:15 morgens kommen die Kinder und Lehrerinnen der Volksschule Pankrazberg auf Besuch. Herzlichst eingeladen sind auch noch einmal alle aus Schlitters, die sich das Theaterstück noch einmal ansehen wollen oder am Dienstag keine Zeit hatten zu kommen. Wir freuen uns über euer Kommen!

Dienstag, 9. Dezember 2014

Weihnachtsspiel am 16.12. um 18:00 in der Festhalle Schlitters


Das Weihnachtsspiel ist auch heuer wieder sehr gut gelungen! Ein großes Danke an alle, die mitgeholfen haben: danke an die Schauspielerinnen, danke an die Eltern, danke an den Schulchor, danke an die Lehrerinnen, danke an die Landjugend, danke an Franz, Hans und Andreas und danke an alle anderen!

Wir haben auch mitgefilmt: Wer sich den Film kopieren will, einfach in der Schule beim Direktor Bescheid geben.

Hier ein paar Eindrücke noch:
 Ein kleiner Vorspann stellt die DarstellerInnen vor und erzählt von den Vorbereitungsarbeiten.
 Der Schulchor hat wieder fleißig das Weihnachtsspiel unterstützt!

 Die erste Szene in der Engelgeheimdienstzentrale...
 Der Engel Gabriel beauftragt die Engel-GeheimagentInnen mit einem Undercovereinsatz...
 Der Bote Hermes stellt den absolut genialen Plan vor...
Maria sitzt ganz bequem auf dem Geheimagenten-Esel, der eine Gehaltserhöhung will, wenn er Maria bis nach Bethlehem tragen soll...
 Toll musiziert von Anna und Christoph und Simon!!!
 Die Engel-GeheimagentInnen getarnt als Esel, Ochse, Esel und Wirtin.
 Die anderen beiden Engel-GeheimagentInnen getarnt als Schafe.
 Die Engel-GeheimagentInnen beschließen getarnt weiterhin auf der Erde zu bleiben.
Toll gespielt, den ZuschauerInnen hat es gut gefallen. Danke, dass ihr unser Weihnachtsspiel immer so zahlreich besucht!!!

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Floorball in der Volksschule Schlitters

Die erste Gruppe ist schon fleißig beim Üben - besonders gerne sind die Kinder als "Goalie" im Tor.