Montag, 27. April 2015

Wir lernen Inline skaten

Danke der Initiative unserer Lehrerin Romana können die Kinder heuer durch eine ausgebildete Inlineskate-Trainerin sicher Inlineskate fahren lernen! Den Kindern gefällt es!



Donnerstag, 9. April 2015

Zillertalreise der 4. Klasse

Die Zillertalreise ist vorbei. Wenn ihr Fotos dazu sehen wollt, wie es uns ergangen ist, dann klickt die "Zillertalreise" oben als Registerkarte an, dann könnt ihr euch alle Fotos ansehen ;). Viel Vergnügen ;)!!

Mittwoch, 8. April 2015

Der Osterhase in der Schulbibliothek!

Am letzten Tag vor den Osterferien kam noch einmal Besuch. Stups, der kleine Osterhase versteckte süße Leckereien, damit das Lesen noch leichter geht. Gelesen wird fleißig, fast wöchentlich besuchen unsere Schüler die Bibliothek. Danke an die Gemeinde für die neuen Bücher in Klassenstärke, so können wir auch einmal gemeinsam ein Buch lesen.

Dienstag, 7. April 2015

Dem Sternenhimmel ganz nah




Die Kinder der dritten Klasse begaben sich auf eine atemberaubende Reise durch die Juwelen des Weltalls. Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun verbergen interessante Eigenschaften und Geschichten, die die Kinder im Laufe der Sachunterrichtsstunden erforschten. Nach den Osterferien werden die Schulkinder das Planetarium in Schwaz besuchen. Dort erleben sie den Sternenhimmel ganz nah und können ihr erworbenes Wissen über die Planeten nachvollziehen.

Montag, 6. April 2015

Kulturwochen in der 2. Klasse




Nach dem gelungenen Projekt zum Thema Italien wurde vor den Osterferien auch eine Türkei-Projektwoche in der zweiten Klasse in der Volksschule Schlitters abgehalten. Nachdem wir zuerst gemeinsam die Türkei auf der Landkarte erkundet und Sehenswürdigkeiten kennengelernt haben, verwöhnten uns türkische Mamis und Papis mit selbstgemachten Spezialitäten, die wir mit Begeisterung probierten. Auch wir selbst versuchten uns erfolgreich als Köche und Köchinnen und bereiteten unseren eigenen Dürüm zu. Mhhhhm, das war lecker! Zum Abschluss durften wir die Moschee in Fügen besuchen. Dort bekamen wir einen kleinen Einblick in die islamische Religion und Lebensweise. Der türkische Kulturverein hat sich dabei sehr viel Mühe gegeben und uns nicht nur mit seiner offenen Art erfreut, sondern uns auch mit leckeren Muffins und türkischem Tee verwöhnt. Vielen Dank nochmals dafür!