Montag, 21. November 2016

Unser lebender Weihnachtsbaum

Besonders freut uns unser neuer "Weihnachtsbaum", den wir heuer sehr weihnachtlich gestaltet haben. Dieser Baum hat auch eine besondere Geschichte: Im Zuge von Mäharbeiten der Achensee Zahnradbahn entfernten diese zahlreiche Bäume. Eine ehemalige Lehrerin an unserer Schule konnte die entfernten Jungbäume von dort zu uns bringen, weil ihr Mann dort als Lokomotivführer arbeitet. Wir wollten eigentlich einen Zaun mit diesen Bäumen gestalten und setzten rund 15 Bäume ein. Unser Weihnachtsbaum war aber leider der einzige, der das überlebte - daher ist er für uns ein ganz besonderer Baum und wir freuen uns sehr, dass er zu Weihnachten in besonderer Pracht erstrahlt!